Aischylos und Pindar, Studien zu Werk und Nachwirkung