Beratungshilfegesetz Kritik am Gesetzentwurf der Bundesregierung und Alternativentwurf mit Begründung